Online Workshop Bewerbungsstrategien

Das Steinbeis-Institut in der Presse

Beratung

Hier zeigen wir Artikel des Steinbeis-Instituts in der Presse. Von unserer Kita-Studien über die zahlreichen PitchLabs seit 2016 bis hin zu den ganz unterschiedlichen Publikationen. Zum Beispiel die Bücher “Vertraute Feinde – Das Leben in der Politik” oder “Kreative Pioniere in ländlichen Räumen. Innovation & Transformation zwischen Stadt und Land”:

Ostsee-Zeitung, 19.09.2020: Aus dem ganzen Land kamen junge Gründer beim „1. OZ-Beratungshafen“ zusammen – via Zoom-Meeting. Um Expertenrat einzuholen und neue Kontakte zu knüpfen. Katja Wolter, Leiterin des Steinbeis-Instituts für Ressourcen-Entwicklung in Greifswald, das Gründer von der Ideenentwicklung bis zur Kundenanalyse unterstützt, moderierte die Veranstaltung. Sie war auch die Ideen-Geberin für den virtuellen Beratungshafen.

Ostsee-Zeitung, 02.09.2020: Mit einem neuen Format unterstützt die OZ Menschen in MV mit guten Ideen für eine eigene Firma. Egal, ob man noch plant, gerade in der Gründung steckt oder mit seiner neuen Firma Probleme hat: Am 17. September stehen ihnen erfahrene Wirtschaftsexperten im Internet zur Seite.

Ostsee-Zeitung, 20.08.2019: Katja Wolter stellt Buch “Vertraute Feinde” in Stralsund vor Veranstaltung über das Leben in der Politik mit den Bundestagsabgeordneten Sonja Steffen und Claudia Müller in der Stadt-Scheue am Tribseer Damm 39.

Ostsee-Zeitung, 30.04.2019: Wann schläft diese Frau? Katja Wolter hilft jungen Menschen, Unternehmensideen zu verwirklichen und beschreibt in einem Buch bisher verborgene und gefühlige Seiten der Politik.

PitchLab

Ostsee-Zeitung, 24.08.2020: Das erste Onlineforum für Jungunternehmer fand im April in der Coronakrise statt. Die Veranstalter entschieden sich nun kurzfristig gegen eine Rückkehr zum klassischen Format.


Ostsee-Zeitung, 05.04.2020: Ende April ist das nächste große Treffen für zukünftige Unternehmer und Kreative geplant. Wegen der Corona-Krise wagt das Pitchlab-Team in Greifswald eine Premiere: Die Veranstaltung wird digital stattfinden. Teilnehmer können sich vom heimischen Sofa aus einloggen und mitreden. Initiatorin Katja Wolter erklärt, wie das funktionieren kann.


Transfer – Das Steinbeis-Magazin, 01/2017: Brücken bauen in Mecklenburg-Vorpommern

Steinbeis organisiert Netzwerk-Event „Pitchlab“ in Greifswald. Mehrwert bieten, Impulse anstoßen, die eigene Komfortzone verlassen, sich vernetzen und kennenlernen: Das alles bietet das Netzwerk-Event „Pitchlab“, das seinen Ursprung in Rostock hat. Katja Wolter, Leiterin des Steinbeis-Forschungszentrums Institut für Ressourcen-Entwicklung in Greifswald, hat die Potenziale des Netzwerk-Events erkannt und unterstützt es nun in Greifswald.


Ostsee-Zeitung, 01.12.2016: Das 1. PitchLab in Greifswald: Von einer 110-Stunden-Woche und neunstelligen Beträgen – Beim PitchLab in Greifswald kamen bemerkenswerte Details zur Sprache


Ostsee-Zeitung, 29.11.2016: PitchLab – Hier treffen kreative Ideen aufeinander


Weitere Infos zu den PitchLabs in Greifswald: Hier!

Kreative Pioniere

idw – Informationsdienst Wissenschaft 10/2018: Kreative Pioniere als Entwicklungschance für den ländlichen Raum
Am 12. Dezember 2018 steht das Thema „Kreative Pioniere in Vorpommern“ auf dem Programm der Vortragsreihe Universität in der Region http://www.uni-greifswald.de/uniregion. Um 17:00 Uhr findet in Kooperation mit dem Steinbeis-Institut für Ressourcen-Entwicklung im Städtischen Museum Wolgast eine Ideenwerkstatt zu Bildungs- und Erholungsorten im ländlichen Raum statt.


Transfer – Das Steinbeis-Magazin, 03/2016: Zukunftsbranche Kreativwirtschaft – Steinbeis berät die Kultur- und Kreativwirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern


Kostenloser Download der Artikel im Buch “Kreative Pioniere in ländlichen Räumen”: Hier!

Kita-Studie